Tagebuch-Forum CoSeNot e.V.
diese Cocker suchen ein Zuhause!


 

Home - FAQ - Suchen - Mitgliederliste - Benutzergruppen - Registrieren - Profil - Einloggen, um private Nachrichten zu lesen - Login
 

Lissy



 
Tagebuch-Forum CoSeNot e.V. Foren-Übersicht -> Tagebücher unserer Cocker
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Andrea
Administrator



Anmeldungsdatum: 17.03.2015
Beiträge: 494

BeitragVerfasst am: 24.05.2018, 21:36    Titel: Lissy Antworten mit Zitat

Lissy, Hündin, rot, geboren 2014, nicht kupiert, kastriert

Aufenthaltsort: 59423 Unna, Kontakt: info@cosenot.de



Umgang/Verhalten mit Menschen:
Erwachsene: freundlich, aber noch sehr ängstlich
Kinder:
Jugendliche:
Verträglichkeit mit anderen Hunden: gut
Verträglichkeit mit anderen Tieren:

Ängste:
Alleinbleiben: bleibt im Rudel stundenweise alleine
Treppe:
Autofahren: fährt lieb im Auto mit
Sonstige Ängste:

Allgemein:
Leinenführigkeit: muss geübt werden, sie reagiert teilweise noch sehr panisch
Spiel:
Jagdtrieb: nicht erkennbar
Stubenreinheit: fast
Gesundheitszustand:
Sonstiges:

Herkunft:

Was wir uns für Lissy wünschen:

Lisy hat in ihrem Leben noch nicht viel kennengelernt.
Daher suchen wir für die liebe Maus, verständnisvolle Menschen, die genügend Zeit und Geduld haben, ihr die Ängste zu nehmen und ihr die nötige Sicherheit geben.
Wenn Lissy Vertrauen gewonnen hat, wird sie sicherlich aufblühen, sich toll entwickeln und mit ihren Menschen sehr glücklich sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Pflegestelle




Anmeldungsdatum: 05.01.2010
Beiträge: 3107

BeitragVerfasst am: 27.05.2018, 17:54    Titel: Antworten mit Zitat










Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Pflegestelle




Anmeldungsdatum: 05.01.2010
Beiträge: 3107

BeitragVerfasst am: 27.05.2018, 18:03    Titel: Antworten mit Zitat

Was für andere Hunde in ihrem Alter selbstverständlich ist, ist für Lissy Neuland.
Mit ihrem Sicherheitsgeschirr unterwegs erkundet sie an der Seite vom Pflegefrauchen Wald und Wiese.
Wie man auf den Fotos erkennt, macht sie das schon recht schön. Zugute kam ihr, dass sie in einer Gruppe von Hundekumpels unterwegs war und dass ihr vertrautes Pflegefrauchen sie geführt hat. Sie musste nur Natur pur erkunden.
Sobald Lissy mit fremden Menschen und unbekannten Geräuschen konfrontiert wird, reagiert sie noch sehr,sehr unsicher.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Pflegestelle




Anmeldungsdatum: 05.01.2010
Beiträge: 3107

BeitragVerfasst am: 27.05.2018, 19:01    Titel: Antworten mit Zitat







Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Pflegestelle




Anmeldungsdatum: 05.01.2010
Beiträge: 3107

BeitragVerfasst am: 10.06.2018, 20:27    Titel: Antworten mit Zitat















Es macht Freude, die kleine Lissy dabei zu beobachten, wie sie die große weite Welt entdeckt.

Eine Hundefrilauffläche mit hohem Gras und neuen Gerüchen... spannend.



Mit anderen Hunden toben... toll.




Was machst Du denn da... das sieht ja auch interessant aus.














Lissy kann nicht nur artig gekämmt daher kommen...







... hier hat Frauchen sie mal etwas punkig frisiert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Pflegestelle




Anmeldungsdatum: 05.01.2010
Beiträge: 3107

BeitragVerfasst am: 18.06.2018, 20:52    Titel: Antworten mit Zitat

Lissy ist es nicht gewohnt, als Einzelhund zu leben. Obwohl sie inzwischen eine enge Bindung zu ihrem Pflegefrauchen aufgebaut hat, gibt ihr die Anwesenheit der anderen Hunde viel Sicherheit und die scheint sie zu brauchen, um sich gut zu fühlen.

Die Berichte von mehreren Adoptiveltern unserer Cocker bestätigen, dass es Hunde gibt, die einfach lieber im Hundeteam leben.

Wenn solche Hunde alleine zurück bleiben, trauern sie.
Sobald wieder ein Freund / eine Freundin dazu kommt, der oder die vom Wesen her manchmal durchaus anders ist als der Vorgänger, blühen sie wieder auf. Natürlich passt nicht jeder zu jedem, aber es ist schön zu beobachten, wie die meisten Teams, auch wenn sie neu aufgestellt werden, miteinander harmonieren.

Natürlich gibt es auch Einzelprinzessinen, die diesen Status immer gelebt haben und gerne beibehalten möchten.
So eine Hündin scheint Lissy nicht zu sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tagebuch-Forum CoSeNot e.V. Foren-Übersicht -> Tagebücher unserer Cocker Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




Powered by phpBB 2.0.23 © 2001,2003 phpBB Group
Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz

  Silver_Xire background picture © BaRiMzI. made by  BaRiMzI