Tagebuch-Forum CoSeNot e.V.
diese Cocker suchen ein Zuhause!


 

Home - FAQ - Suchen - Mitgliederliste - Benutzergruppen - Registrieren - Profil - Einloggen, um private Nachrichten zu lesen - Login
 

Savaria



 
Tagebuch-Forum CoSeNot e.V. Foren-Übersicht -> Tagebücher unserer Cocker
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Andrea
Administrator



Anmeldungsdatum: 17.03.2015
Beiträge: 494

BeitragVerfasst am: 10.04.2017, 20:52    Titel: Savaria Antworten mit Zitat

Savaria, Rüde, schwarz mit loh, geboren 13.09.2005, kastriert

Aufenthaltsort: 34590 Wabern, Kontakt: Frau Wippich, 05352/58838 evtl auf AB sprechen oder info@cosenot.de



Umgang/Verhalten mit Menschen:
Erwachsene: sehr freundlich
Kinder: sehr freundlich
Jugendliche: sehr freundlich
Verträglichkeit mit anderen Hunden: Hündinnen sind für ihn kein Problem, andere Rüden mag er nicht so gerne.
Verträglichkeit mit anderen Tieren: sollte im Haushalt nicht vorhanden sein

Ängste:
Alleinbleiben: kein Problem
Treppe: anfangs vorsichtig, dann ohne Probleme
Autofahren: gern
Sonstige Ängste: manchmal etwas unsicher

Allgemein:
Leinenführigkeit: sehr gut
Spiel: ja
Jagdtrieb: ja
Stubenreinheit: ja
Gesundheitszustand: Savaria hat grauen Star, sieht nur noch hell dunkel Umrisse
Sonstiges:

Herkunft:
Ungarn

Was wir uns für Savaria wünschen:
Savaria ist zwar schon ein etwas älterer Cockermann und durch seine eingeschränkte
Sehkraft manchmal etwas vorsichtig, ist aber sehr agil und möchte
einfach immer nur dabei sein, dann ist er glücklich. Man muss ihn einfach lieb haben.


Zuletzt bearbeitet von Andrea am 06.01.2018, 21:53, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Andrea
Administrator



Anmeldungsdatum: 17.03.2015
Beiträge: 494

BeitragVerfasst am: 23.04.2017, 11:50    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr glücklich

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Andrea
Administrator



Anmeldungsdatum: 17.03.2015
Beiträge: 494

BeitragVerfasst am: 01.05.2017, 11:58    Titel: Antworten mit Zitat



Zuletzt bearbeitet von Andrea am 06.01.2018, 21:44, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Andrea
Administrator



Anmeldungsdatum: 17.03.2015
Beiträge: 494

BeitragVerfasst am: 14.05.2017, 17:47    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr glücklich





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Andrea
Administrator



Anmeldungsdatum: 17.03.2015
Beiträge: 494

BeitragVerfasst am: 26.05.2017, 20:01    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr glücklich

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Pflegestelle




Anmeldungsdatum: 05.01.2010
Beiträge: 3107

BeitragVerfasst am: 02.07.2017, 10:30    Titel: Antworten mit Zitat





Savaria hat sich prima entwickelt. Trockene Brötchen
frisst er für sein Leben gern, dass er schon zwölf ist
merkt man ihm nicht an. Er ist ein ganz agiler kleiner Mann,
nur ohne Leine sollte man ihn nicht laufen lassen, er sucht den ganzen Tag nach Mäusen.

Man muss ihn einfach in sein Herz schließen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Pflegestelle




Anmeldungsdatum: 05.01.2010
Beiträge: 3107

BeitragVerfasst am: 20.09.2017, 17:59    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr glücklich



Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Andrea
Administrator



Anmeldungsdatum: 17.03.2015
Beiträge: 494

BeitragVerfasst am: 01.01.2018, 15:49    Titel: Antworten mit Zitat

Savaria wünscht allen Tagebuchlesern ein gesundes neues Jahr

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Pflegestelle




Anmeldungsdatum: 05.01.2010
Beiträge: 3107

BeitragVerfasst am: 03.01.2018, 16:00    Titel: Antworten mit Zitat

Savaria lebt nun schon eine ganze Weile in seiner Pflegestelle und wartet immer noch darauf , dass seine Menschen ihn entdecken und sich in ihn verlieben.

Er hört und sieht nicht mehr so gut, ist aber ansonsten ein gesunder und unternehmungslustiger Geselle.

Wenn sein Pflegefrauchen ihn mal eben schnell auf sich aufmerksam machen möchte, tippt sie ihn kurz an. Darauf reagiert er gut.
Bekannte und Freunde der Familie die Savaria kennengelernt haben, sind begeistert von ihm und finden sein Wesen bezaubernd.

Hündinnen mag Sabi, wie sein Frauchen ihn liebevoll nennt, gerne.
Manche Rüden findet er nicht ganz so sympathisch und erklärt ihnen das indem er sie verbellt. Mehr aber auch nicht.

Die Hühner, die Pflegefrauchen auch hält, kennt Sabi inzwischen. Sie gehören für ihn einfach dazu und er ignoriert sie.

Sabi ist anspruchslos. Er legt sich zum Schlafen auch mal auf eine Zeitung, mag aber natürlich auch die komfortableren Liegeplätze.
Das Bett ist für Sabi in seiner Pflegestelle tabu. Das akzeptiert er, obwohl er die Nähe seiner Menschen , Streichel- und Kuscheleinheiten ( auch von Besuchern ) sehr mag.

Frisieren und mit dem Handtuch abrubbeln lässt er sich brav gefallen. Nur Festhalten findet er nicht soo toll.
Auf Spaziergängen ist der hübsche kleine Mann weiterhin flott mit unterwegs.
Die Treppe im Haus rast Sabi begeistert rauf und runter.
Sabi ist ein Sonnenanbeter. Wenn sie denn mal scheint, geniesst er ausgiebige Sonnenbäder.
Sabi ist ein freundlicher genügsamer Anfängerhund.. Er ist stubenrein, brav und macht nichts kaputt.
Zur Zeit leben auch jüngere Hunde in seinem Haushalt. Sabi toleriert sie, aber er braucht sie nicht unbedingt... lieber wäre er wohl ein Einzelprinz.

Sein Pflegefrauchen meint, dass man Glück nicht festhalten, sondern weitergeben sollte.

Wer möchte sein Glück mit dem hübschen Sabi teilen ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Andrea
Administrator



Anmeldungsdatum: 17.03.2015
Beiträge: 494

BeitragVerfasst am: 06.01.2018, 21:51    Titel: Antworten mit Zitat

einfach nur Savaria













Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tagebuch-Forum CoSeNot e.V. Foren-Übersicht -> Tagebücher unserer Cocker Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




Powered by phpBB 2.0.23 © 2001,2003 phpBB Group
Hosted by bboard.de

Impressum | Datenschutz

  Silver_Xire background picture © BaRiMzI. made by  BaRiMzI