Tagebuch-Forum CoSeNot e.V.
diese Cocker suchen ein Zuhause!


 

Home - FAQ - Suchen - Mitgliederliste - Benutzergruppen - Registrieren - Profil - Einloggen, um private Nachrichten zu lesen - Login
 

Leni-CKC



 
Tagebuch-Forum CoSeNot e.V. Foren-Übersicht -> Tagebücher unserer Cocker
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Andrea
Administrator



Anmeldungsdatum: 17.03.2015
Beiträge: 437

BeitragVerfasst am: 20.08.2017, 20:48    Titel: Leni-CKC Antworten mit Zitat

Leni, Hündin, blenheim, geboren: 30.05.2010, kastriert, nicht kupiert

Aufenthaltsort: Neu Ulm, Kontakt: Frau Wippich, Telefon: 05352/58838 evtl auf AB sprechen oder info@cosenot.de



Umgang/Verhalten mit Menschen:
Erwachsene: noch etwas scheu
Kinder:--
Jugendliche:--
Verträglichkeit mit anderen Hunden: gut
Verträglichkeit mit anderen Tieren: mag es, die Katzen anzubellen

Ängste:
Alleinbleiben: bleibt mit unserer Hündin problemlos einige Stunden alleine
Treppe: keine Probleme, saust sie rauf und runter
Autofahren: in der Box keine Probleme
Sonstige Ängste:

Allgemein:
Leinenführigkeit: inzwischen läuft Leni schon recht gut an der Leine
Spiel:
Jagdtrieb: bellt die Katzen an
Stubenreinheit: ja
Gesundheitszustand: gut
Sonstiges:

Herkunft:
Ungarn

Was wir uns für Leni wünschen:

Leni ist noch sehr zurückhaltend und muss lernen, das Menschen ihr nichts tun. Beschäftigt man sich aber mit der kleinen Maus, taut sie ganz schnell auf. Wir suchen Menschen, die sich mit Leni beschäftigen und viel unternehmen, da Leni noch sehr quirlig ist


Zuletzt bearbeitet von Andrea am 15.10.2017, 13:12, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
melanie
Administrator



Anmeldungsdatum: 04.01.2010
Beiträge: 372

BeitragVerfasst am: 27.08.2017, 14:32    Titel: Antworten mit Zitat

Leni hat sich gut eingelebt. Sie ist eine aufgeweckte, kleine Person, die den ganzen Tag mit der Familie rumwuselt. Sie findet, das Katzen nicht ins Haus gehören und beschwert sich über sie Winken

Da sie noch etwas scheu ist gegenüber Menschen, wäre eine ruhige Familie sicherlich gut für sie.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
melanie
Administrator



Anmeldungsdatum: 04.01.2010
Beiträge: 372

BeitragVerfasst am: 09.09.2017, 11:24    Titel: Antworten mit Zitat

Leni ist ein sehr aufgewecktes, kleines Cavalier-Mädchen. Sie ist quirlig und süss anzuschauen, da sie sehr klein und zierlich ist. Sie mag es, die Katzen anzubellen, obwohl diese größer sind als sie.

Leni ist noch etwas handscheu, wenn man sich aber mit ihr beschäftigt, taut sie schnell auf.



Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Pflegestelle




Anmeldungsdatum: 05.01.2010
Beiträge: 2990

BeitragVerfasst am: 21.10.2017, 10:14    Titel: Eine kleine bayrische Diva Antworten mit Zitat

Leni ist nun seit einigen Tagen hier bei uns als Pflegi.

Sie lebt sich grade ein und ist natürlich sehr neugierig und erkundet nun ihr neues zu Hause.



Natürlich muss sie sich auch mal ausruhen. Mit unserer Lady kommt sie gut aus und sie lernt sehr schnell.
Sie ist eine kleine Wuselmaus, daher sind aktuell noch keine anderen Bilder möglich.
Aber wenn sie jetzt mal richtig hier angekommen ist werden wir noch neue Fotos hier einstellen und natürlich berichten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Pflegestelle




Anmeldungsdatum: 05.01.2010
Beiträge: 2990

BeitragVerfasst am: 05.11.2017, 11:39    Titel: Inzwischen ist Leni nun 3 Wochen hier Antworten mit Zitat

Leni hat sich gut eingelebt und kennt inzwischen den Ablauf in unserer Familie.

In unserer Hündin hat sie eine Freundin gefunden und sie orientiert sich sehr an ihr. Wo sie ist, da ist Leni auch nicht weit.
Gerne legt sie sich zum Kuscheln zu ihr ins Körbchen.


Aber unsere kleine ungarische Prinzessin räkelt sich auch gerne alleine in ihrem Bettchen.


Gassi gehen macht Leni auch Freude.
Entweder saust sie Glycine hinterher oder, wenn wir alleine mit ihr unterwegs sind, dann liebt sie es, ausgiebig die Umgebung abzuschnuffeln.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Pflegestelle




Anmeldungsdatum: 05.01.2010
Beiträge: 2990

BeitragVerfasst am: 26.11.2017, 16:03    Titel: Antworten mit Zitat

Inzwischen war Leni auch schon ein paar Tage in einem Hundehotel mit dabei.

Auch dort wird sie von unserer Hündin angeleitet Lachen

"Leni komm schnell ins Bettchen bevor die Zweibeiner sich hinlegen..."


"...Glycine, Frauchen hat uns erwischt......"



"..was machen wir jetzt?...."


"...los, schnell....abtauchen!!!"


Leni ist ganz artig gewesen, sie hat immer geguckt wo ihre Familie ist und ist bei uns geblieben. Andere Hunde findet sie interessant und freut sich, ihnen zu begegnen, egal ob Männchen oder Weibchen.

Beim Essen lag sie ruhig unter dem Tisch und hat mit Glycine gekuschelt.


Am Abend in der Kaminbar haben dann beide geguckt, welchen "Jungen" sie anbaggern könnten. Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Pflegestelle




Anmeldungsdatum: 05.01.2010
Beiträge: 2990

BeitragVerfasst am: 03.12.2017, 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

Heute beim Spaziergang zum 1. Advent

Mal die Nase in den Wind halten.....Pflegefrauchen sagt, es riecht nach Schnee...hmmm ich rieche nix Winken


...einfach nur Leni....Sehr glücklich


...Seite an Seite, zwei die sich verstehen. Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Pflegestelle




Anmeldungsdatum: 05.01.2010
Beiträge: 2990

BeitragVerfasst am: 10.12.2017, 17:03    Titel: Antworten mit Zitat

Neues von Leni am 2. Advent

Letzte Woche waren wir zu Besuch im Tierheim, dort war Weihnachtsfeier und ich wurde mit Glycinchen zusammen fotografiert.


Heute am Sonntag hat es ganz doll geschneit und wir sind im Schneegestöber Gassi gegangen.


Oh der Schnee ist super, da lässt es sich fein sausen.




Wenn wir gerufen werden, dann kommen wir ganz artig. Und Glycine darf ohne Leine laufen, oh Mensch, ich mag auch mal ohne!!!


"Leni, da musst du noch fleißig üben, Herrchen und Frauchen trauen sich noch nicht, dich abzuleinen."


Und weg ist sie, na gut, dann laufe ich eben mit dem Pflegefrauchen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Autor Nachricht
Pflegestelle




Anmeldungsdatum: 05.01.2010
Beiträge: 2990

BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 18:50    Titel: Neues von Leni Antworten mit Zitat

Jetzt wird es aber mal wieder Zeit etwas ins Tagebuch zu schreiben, in den letzten Wochen war so viel los....


...ins Wohnzimmer wurde ein Baum gestellt und mit Kugeln und Lichtern geschmückt und da haben wir auch von der Oma Besuch bekommen.
Hmm, zur Begrüßung gab es erst einmal feines Würstchen....


...dann gab es für jeden etwas zum Auspacken....


...das hat so lecker gerochen...


...und auch sehr fein geschmeckt....


..für mich gab es auch ein neues Geschirrle und eine neue Kuscheldecke...naja, das Geschirrle war jetzt keine Überraschung, da war ich nämlich mit Pflegefrauchen und --herrchen beim shoppen.
Da war ich ganz brav und Glycine musste zuhause bleiben. Bin ich nicht schick??...


...dann sind wir auch einmal gaaanz lange mit dem Auto gefahren und haben die Schwester vom Pflegefrauchen besucht.
Naja, so ganz einverstanden war ich nicht so lange im Auto zu sein, aber guckt selbst, ich habe eine neue Freundin gefunden....


...das ist die Emmi und die ist gaaaanz schön groß.....


...aber ich durfte auf ihrer neuen Decke liegen und Emmi hat gut auf mich aufgepasst....


.......hallo da draußen, auch wenn es mir hier richtig gut geht,
ich suche trotzdem ein eigenes Zuhause. Vielleicht gibt es für mich ein Zuhause wo auch ein Hundekumpel zum Kuscheln da ist,
ich gehe gerne Gassi und mache mich prima an der Leine, mit mir kann man auch Ausflüge unternehmen,
ich weiß mich zuhause und auch außerhalb gut zu benehmen.
Naja, und das mit den Menschen kuscheln ist mir halt nicht so wichtig
und ich brauche ein wenig Zeit, bis ich einem Menschen vertrauen kann.
Aber mit meinen Pflegeeltern klappt es inzwischen schon ganz gut,
du solltest halt ein wenig geduldig sein, um mich zu erobern.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tagebuch-Forum CoSeNot e.V. Foren-Übersicht -> Tagebücher unserer Cocker Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




Powered by phpBB 2.0.23 © 2001,2003 phpBB Group
Hosted by bboard.de

Impressum

  Silver_Xire background picture © BaRiMzI. made by  BaRiMzI